Verknüpfungen

Sie finden, Ihre Internetseite sollte hier verlinkt sein? Schreiben Sie an: fascism.theory@gmx.de

Einrichtungen

Antifaschistisches Pressearchiv und Bildungszentrum (Apabiz)

Wissen ist Macht – auch gegen Faschisten. Das Apabiz in Berlin ist einer der Orte, wo solches Wissen vorhanden ist.

Duisburger Institut für Sprach- und Sozialforschung (DISS)

Aus der Denkwerkstatt des DISS kommen seit 1987 kritische Einsätze gegen Nationalismus, Rassismus, Antisemitismus und andere Zumutungen.

Forschungsgruppe Ideologien und Politiken der Ungleichwertigkeit (FIPU)

Zusammenschluss österreichischer Wissenschaftler/-innen mit einem reichen Angebot politischer Bildung.

Forschungsschwerpunkt Rechtsextremismus/Neonazismus (FORENA)

Expertise zur extremen Rechten in Deutschland und Europa unter Leitung von Prof. Fabian Virchow an der FH Düsseldorf.

Moses-Mendelssohn-Zentrum (MMZ)

Das Potsdamer MMZ für europäisch-jüdische Studien betreibt interdisziplinäre Grundlagenforschung – auch zur extremen Rechten in Deutschland und zum historischen Faschismus.

Rote Ruhr Uni

Verein freischaffender Kritikerinnen und Kritiker der kapitalistischen Gesellschaft, ihrer Universität, des Faschismus, des Antisemitismus u.v.a. Unannehmlichkeiten.

Netzprojekte

Blick nach Rechts

Informationsdienst über das rechtsextreme Spektrum.

Das Jahr 1933

Materialien, Texte und Dokumente zur Vorgeschichte und Etablierung der faschistischen Herrschaft in Deutschland. Ein historisches Projekt der VVN-BdA.

Das Jahr 1945

Texte, Bilder und Materialien zu nazistischen Kriegsendverbrechen, der Befreiung von Städten und Lagern, der Hoffnung der Befreiten und zur juristischen Aufarbeitung des Naziregimes. Ein historisches Projekt der VVN-BdA.

Kriegsreisende.de – Die Geschichte der Söldner und Abenteurer

Diese Internetseite von Dr. Frank Westenfelder liefert zahlreiche Informationen zu einem zentralen Element des Faschismus: der militaristischen „Vernichterkultur“ (Klaus Theweleit) kriegerischer Männerbünde – und zwar quer durch die Weltgeschichte. Dabei zeichnen sich die Texte durch eine frische und unterhaltsame Art aus, sind stets kritisch und jeder Mystifizierung und Heroisierung abhold. Einzige Wermutstropfen: stereotype sprachlich-formale Fehler und teils fragwürdige Online-Werbung.

Psiram (früher: EsoWatch)

Realismus und kritischer Verbraucherschutz zu Esoterik und Religion, mit vielen informativen Beiträgen zu rechten Ideologien.

Sonnenstaatland

Satire und Aufklärung gegen „Reichsbürger“ und ähnliche verschwörungsideologische Strömungen der extremen Rechten.

Periodika

antifa

Magazin für antifaschistische Politik und Kultur der VVN-BdA.

Antifaschistisches Infoblatt (AIB)

Antifaschistische Recherche und politisch-theoretische Reflektionen aus Berlin.

Der Rechte Rand (DRR)

Magazin von und für AntifaschistInnen.